Wie funktioniert Heilfasten?

Wie funktioniert Heilfasten?

Das fasten soll nicht nur dem Gewichtsverlust dienen,sondern auch Entschlacken und somit den Körper von Giften befreien. Nach einer Gründlichen Vorbereitungsphase wird zur ihnerlichen Reinigung gezielt der Darm entleert. Anfangs ist die Umstellung sehr schwierig da nur wenig Feste Nahrung eingenommen wird, später wird nur noch Flüssige Nahrung meist in Form von Suppe eingenommen. Nach circa 3 Tagen stellt sich ein Gefühl von Teils überschwenglicher Leichtigkeit ein. Besonders wichtig ist allerdings das dem Körper während des Fastens mindestens 3 Liter Wasser täglich zugeführt werden. Um Möglichen gesundheitlichen Risiken vorzubeugen ist ein Arztbesuch ratsam.

Es ist auch wichtig beim ende des Fastens sich wieder langsam an das Normale Essen zu gewöhnen. Das Fasten sollte nicht länger als 3-6 Wochen andauern da sonst erhebliche Gesundheitliche Schäden folgen können. Das Fasten ist eigentlich keine Diät und sollte als solche auch nicht betrachtet werden, auch wenn man täglich bis zu 500 Gramm Gewicht verlieren kann dient diese Methode in erster Linie der Reinigung von Giften im Körper. Zu Beginn ist eine Gewisse Mentale Stärke Voraussetzung um Erfolgreich zu sein da der Körper erst mal weiterhin Feste Nahrung verlangt. Sobald der Körper sich daran gewöhnt hat und sich das Hungergefühl einstellt greift der Körper Automatisch auf die Verfügbaren Fettreserven zurück und die Pfunde beginnen allmählich zu schmelzen. Falls beim Fasten doch mal Feste Nahrung eingenommen wird fährt der Körper sein Normales Programm wieder hoch und das abnehmen stellt sich sofort wieder ein was die vorigen Bemühungen nutzlos machen.
Fazit: Auch wenn das Fasten ursprünglich eigentlich nur zu Religiösen Zwecken genutzt wurde hat man mit der Zeit auch von dem Positiven Effekt der Entgiftung provitiert. Das Abnehmen ist nur ein ein willkommener Nebeneffekt bei dem sich tatsächlich bis zu knapp 4 Kilo Gewicht pro Woche verlieren lassen.
Einziges Manko: Kleine Naschereien zwischen durch verzeiht einem der Körper nicht! Der Körper schaltet sofort wieder auf Normalen Modus um und das abnehmen hat sich erledigt!

Viel Erfolg wünscht ihnen,

ihr Abnehmen beim Schlafen Team

www.penisa.pl www.leczenie-grzybicy.pl www.candida-albicans.org